Physikalische Eigenschaften der wichtigsten Metalle

From Electrical Contacts
Jump to: navigation, search

In den nachfolgenden Tabellen sind die physikalischen Eigenschaften der gebräuchlichen reinen Metalle sowie von Kohlenstoff aufgeführt (Tab. 1.1-1.4). Die Werte können je nach Reinheitsgrad u. U. stark schwanken, teilweise sind sie auch schwierig zu bestimmen und daher mit Unsicherheiten behaftet. Bei der Zusammenstellung der Tabellen wurde versucht, aus den Angaben in der Literatur diejenigen Werte auszuwählen, die als die wahrscheinlichsten anzusehen sind. Einige Eigenschaften sind anisotrop, d.h. ihre Werte variieren je nach Kristallorientierung. In solchen Fällen wurden - wenn möglich - die Werte für Vielkristalle angegeben.

Table 1: Mechanische Eigenschaften der wichtigsten Metalle
Element/Metall Dichte 1

[g/cm³]

Elastizitätsmodul 1[GPa] Schubmodul

[GPa]

Querkontraktionszahl
Aluminium 2.70 65 27 0.34
Antimon 6.62 56 20.4 0.28
Beryllium 1.85 298 150 0.12
Blei 11.36 14.5 6 0.44
Cadmium 8.65 57.5 29 0.30
Chrom 7.19 160 0.25
Eisen 7.89 208 83 0.28
Gallium 5.91 9.6 0.46
Gold 19.32 79 28 0.42
Indium 7.31 11 0.45
Iridium 22.65 538 214 0.26
Kobalt 8.85 216 0.31
Kohlenstoff (Grafit) 2.1-2.3 5
Kupfer 8.95 115 48 0.34
Magnesium 1.74 46 18 0.28
Mangan 7.43 165 77 0.24
Molybdän 10.21 347 122 0.30
Nickel 8.90 216 83 0.31
Niob 8.57 113 39 0.38
Osmium 22.61 570 220 0.25
Palladium 12.02 124 51 0.39
Platin 21.45 173 67 0.39
Quecksilber 13.55
Rhenium 21.04 480 215 0.26
Rhodium 12.41 386 153 0.26
Ruthenium 12.45 485 172 0.29
Silber 10.49 82 27 0.37
Tantal 16.60 188 70 0.35
Titan 4.51 120 43 0.34
Vanadium 6.10 136 52 0.36
Wismut 9.80 33 13 0.33
Wolfram 19.32 360 158 0.30
Zink 7.13 96 36 0.29
Zinn 7.30 47 18 0.33
Zirkonium 6.49 98 36 0.33
1 bei 20°C

Table 2 Atomare Eigenschaften der wichtigsten Metalle
Table 3 Thermische Eigenschaften der wichtigsten Metalle
Table 4 Elektrische Eigenschaften der wichtigsten Metalle

Atomare Eigenschaften der wichtigsten Metalle
Thermische Eigenschaften der wichtigsten Metalle
Elektrische Eigenschaften der wichtigsten Metalle

Referenzen

Metals Handbook, Desk Edition: Chicago, IL, American Society of Metal, 1985

Landolt-Börnstein: Zahlenwerte und Funktionen. Springer-Verlag, Berlin-Göttingen-Heidelberg, 1959

Handbook of Chemistry and Physics, 70th Edition: CRC Press., Inc. Boca Raton, Florida, 1989 - 1990

Fluck, E.; Heumann, K., G.: Periodensystem der Elemente. Weinheim: VCH-Verlagsgesellschaft, 1986

Kieffer, R.; Jangg, G.; Ettmayer, P.: Sondermetalle. Springer- Verlag, Wien-New York, 1963

Hering, E.; Schulz, W.: Physik für Ingenieure (Periodensystem der Elemente). Düsseldorf: VDI-Verlag, 1988

Degussa AG (Hrsg.): Edelmetall-Taschenbuch. Hüthig-Verlag, Heidelberg, 1995

Slade, P.; G. (editor): Electrical Contacts Principles and Applications. Marcel Dekker, Inc., New York-Basel, 1999

Gerritsen, A.; N.: Metallic Conductivity in: Flügge, S.: Handbuch der Physik, Bd. 19, Springer-Verlag, Berlin-Göttingen-Heidelberg, 1956

Köster, W.; Franz, H.: Poisson,s Ratio for Metals and Alloys. Metallurg. Reviews 6 (1961)

Nesmeyanow, A., N.: Vapor Pressure of the Chemical Elements: Elsevier, Amsterdam-London-New York, 1963

Wyckoff, R., W., G.: Crystal Structures. Vol 1,New York, 1963